Ausbildung zum Diplom Craniosacral Therapeut

 

Inhalt

 
SutIns_website_paars_b-l.png
Inhalt.png

Die neue Ausbildung zum Diplom „Craniosacral Therapie“ des  Sutherland Institutes Schweiz beginnt in März 2021 ! Wir richten uns dabei an die Methodenidentifikation (METID) und das anerkannte Abschlussreglement des Verbandes Cranio Suisse®.

Wie sie nachfolgend lesen können, dauert die Ausbildung 3 Jahre und ist in 16 Module aufgeteilt. In diesen 3 Jahren werden auch alle Voraussetzungen zum Praktikum absolviert. Alle weiteren Spezifikationen zur Ausbildung entnehmen Sie bitte die Ausschreibung und zögern Sie nicht uns bei Unklarheiten zu fragen. Ein Mail mit Angaben der Telefonnummer genügt und wir rufen Sie an. 

Die Gesamtübersicht der Ausbildungsteile im Sutherland Institute Schweiz
Lernstunden
Kontaktstunden
Selbststudium
Craniosacrale Ausbildung
1’378
508
870
Praktikumsstunden
282
71
211
Abschlussarbeit
104
4
100
Prüfung
104
4
100
Gesamtzahl der Stunden
1’868
587
1’281

Zusätzlich veranstalten wir immer wieder Info-Abende und werden 3 mal pro Jahr einen 3-tägigen Kurs „Einführung in die Craniosacral Therapie“ durchführen. Schauen Sie unter „AKTUELL“ nach den nächsten Daten!

 
SuthInsLogo_v1_Tekengebied 1 kopie 5.png

Curriculum

Curriculum

Jahr 3

Fachausbildung Craniosacral Therapie
Module
Schwerpunkte
Kontaktstunden
Selbststudium
Modul 12
Pädiatrie, Biodynamik, Trauma
32
40
Modul 13
Hormonsystem, Pädiatrie, Systematik Biodynamik
32
40
Modul 14
Grundlagen des Berufes KomplementärTherapeut, Biodynamik, Abschlussarbeit
32
60
Modul 15
Fluidasysteme im Körper und Integration, Biodynamik
32
90
Modul 16
Prüfungsvorbereitung und Integration, Biodynamik
32
100
Praktikum Craniosacral Therapie
Kontaktstunden
Selbststudium
Begleitetes Üben
4
3
Eigenerfahrung
8
4
Feedbacksitzung
1
1
Intervision
10
Supervision
3
2
Hospitanzen
2
4
Behandlungen mit Protokoll
30
Standortbestimmung mit MentorIn
2
Standortbestimmung mit Lehrperson
1
Behandlungen unter Mentorat
2
5
Falldarstellung
1
15
Totalstunden im 3. Jahr
Kontaktstunden
Selbststudium
Fachausbildung
160
330
Praktikum
24
74
Total Lernstunden: 588

Selbststudium: 100

Kontaktstunden: 4

Curriculum

Jahr 2

Fachausbildung Craniosacral Therapie
Module
Schwerpunkte
Kontaktstunden
Selbststudium
Modul 6
Organbehandlung, Stress und Schock, Biodynamik
32
50
Modul 7
Organbehandlung, Konzepte in der CST
32
50
Modul 8
Organbehandlung, Organisation Beruf, Biodynamik, Methodenidentifikation
32
50
Modul 9
Salutogenese, Gehirn, Nervensystem, Abschlussarbeit
32
80
Modul 10
Biodynamik, Emotionalität, Stress und Trauma
32
50
Modul 11
Salutogenese, Hirnnerven und Organsysteme des Craniums, Biodynamik
32
50
Praktikum Craniosacral Therapie
Kontaktstunden
Selbststudium
Begleitetes Üben
Eigenerfahrung
8
4
Feedbacksitzung
1
1
Intervision
15
Supervision
4
2
Hospitanzen
2
3
Behandlungen mit Protokoll
40
Standortbestimmung mit MentorIn
3
Standortbestimmung mit Lehrperson
3
Behandlungen unter Mentorat
3
5
Falldarstellung
1
15
Totalstunden im 2. Jahr
Kontaktstunden
Selbststudium
Fachausbildung
192
330
Praktikum
25
85
Total Lernstunden: 632

Curriculum

Jahr 1

Fachausbildung Craniosacral Therapie
Module
Schwerpunkte
Kontaktstunden
Selbststudium
Modul 1
Philosophie, Basiskonzept, Sensibilität, Schädelbasis
32
30
Modul 2
Schädelbasis, Fasziensystem, Spannungsmembrane, Biodynamik
32
40
Modul 3
Fluidasysteme, Biodynamik, Salutogenese
32
40
Modul 4
Kiefergelenk, Viszerocranium, Biodynamik
32
50
Modul 5
Praxis im Alltag, Hirnnerven, Sinnesorgane, temporomandibuläres Gelenk
32
50
Praktikum Craniosacral Therapie
Kontaktstunden
Selbststudium
Begleitetes Üben
4
3
Eigenerfahrung
8
4
Feedbacksitzung
1
1
Intervision
10
Supervision
3
1
Hospitanzen
2
3
Behandlungen mit Protokoll
30
Standortbestimmung mit MentorIn
2
Standortbestimmung mit Lehrperson
2
Totalstunden im 1. Jahr
Kontaktstunden
Selbststudium
Fachausbildung
160
210
Praktikum
22
52
Total Lernstunden: 444
Prüfungsmodul
Gesamtzahl Kontaktstunden: 587 Stunden
Gesamtzahl Selbststudium: 1281 Stunden

Gesamtzahl Ausbildungsstunden:

1868 Stunden

SuthInsLogo_v1_Tekengebied 1 kopie 5.png
 

Praktikum CST

Das Praktikum im Umfang von 282 Lernstunden ist ein integrierter Bestandteil der Ausbildung in Craniosacral Therapie.

Das Praktikum besteht aus folgenden Teilen: 

Kontaktstunden
Selbststudium
Hospitanz
Beobachtung eines Mentors bei 6 komplementärtherapeutischen Behandlungen. Diese Behandlungen werden vom Schüler protokolliert und das Protokoll sowie die Behandlung mit dem Mentor besprochen.
6
10
Mentorierte praktische Arbeit 1
Protokollierung von 100 komplementärtherapeutischen Behandlungen mit eigenen Klienten. Diese Protokolle werden mit einer Lehrperson besprochen.
-
120
"
Die Arbeit in der Intervisionsgruppe (max. 8 Personen) wird protokolliert und das Protokoll mit einer Lehrperson besprochen
-
40
Mentorierte praktische Arbeit 2
5 Behandlungen unter direkten Mentorat. Auch hier erfolgt eine Protokollierung sowie die Besprechung der Behandlungen und Protokolle.
5
8
3 Feedbackbehandlungen
3 Feedbackbehandlungen:
3
-
2 Falldarstellungen
2 Falldarstellungen mit Behandlungszyklen von mindestens 5 Behandlungen pro KlientIn.
-
30
Fachspezifische Supervision
Fachspezifische Supervision
10
-
Begleitetes Üben
Begleitetes Üben
8
-
24 Eigenerfahrungssitzungen
Bei mindestens 3 anerkannten komplementär TherapeutInnen Methode Craniosacral Therapie, mit mindestens einem Zyklus von 8 Behandlungen, schriftliche Reflexion als Zusammenfassung der Sitzungen
24
3
Weitere Kontaktstunden
Standortbestimmung mit Lehrperson
2
-
"
Standortbestimmung mit Mentor/Mentorin
2
-
"
Besprechung Falldarstellung
2
-
"
Kontaktstunde mit Lehrperson oder Mentorin/Mentor
9
-
Gesamtzahl Kontaktstunden: 71 Stunden
Gesamtzahl Selbststudium: 211 Stunden
 
SuthInsLogo_v1_Tekengebied 1 kopie 5.png

Mehr Informationen finden Sie in der Ausschreibung.